Rechtsanwalt Dipl. Jur. Rembert Schmidt



Person


Sehr geehrte Mandantin, sehr geehrter Mandant,

Sie erwarten von einem Rechtsanwalt und Fachanwalt zu Recht umfassende und aktuelle Kenntnissen der Rechtsmaterie. Hinzu kommen bei mir langjährige berufliche Erfahrungen im Bereich Banken und Versicherungen.

Mit den Zusatzqualifikationen Versicherungskaufmann (IHK) und Diplom-Betriebswirt (FH) war ich viele Jahre in der Versicherungswirtschaft und bei Banken tätig, so bei der Sparkassen-Versicherung in Stuttgart, der Landesbank Saar in Saarbrücken und der Sparda-Bank Saarbrücken. Seit 2004 bin ich als Rechtsbeistand selbstständig tätig.

Als Betriebswirt mit Kenntnissen im Bilanzrecht, der Kostenrechnung und Finanzierung kann ich Sie auch in Wirtschaftsprozessen vertreten, die gute kaufmännische Kenntnisse erfordern. Dies ist z.B. der Fall bei der sozialversicherungsrechtlichen Betriebsprüfung, bei der eine Nachforderung von Sozialversicherungsbeiträgen mittelständische Firmen an den Rand der Insolvenz führen kann.

Als Fachanwalt für Sozialrecht bin ich ganz überwiegend an Sozialgerichten tätig. Sozialgerichte haben eine eigene Gerichtsordnung (SGG) und unterscheiden sich stark von den Zivilgerichten. Steuerberater und Anwälte anderer Fachrichtungen sollten nicht zögern, in solchen Fällen mit mir zusammen zu arbeiten.

Neben meiner Tätigkeit als Rechtsanwalt war ich viele Jahre als Dozent für Arbeitsrecht und Sozialrecht bei der ACADEMIA Saarlouis sowie bei weiteren Bildungsträgern tätig.

Wenn Sie beraten und vertreten werden wollen, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf und schildern Sie mir Ihr Anliegen.

Selbstverständlich teile ich Ihnen vor einer Mandatsübernahme mit, welche Kosten auf Sie zukommen. Im ersten Kontakt muss meist zunächst herausgearbeitet werden, ob ein Rechtsstreit überhaupt in Frage kommt. Ist dies nicht der Fall, wird dieses Gespräch nicht berechnet.